So bekommen auch Sie das beruhigende Gefühl
Ihr Tier liebevoll bestattet zu haben und nicht einfach
achtlos entsorgt!
  • Mit Respekt und Achtung:
    Schenken Sie Ihrem langjährigen Freund als Zeichen der Wertschätzung einen würdevollen Abschied.
  • Mit Dankbarkeit:
    Blicken Sie zurück auf die wunderschöne Zeit mit Ihrem Liebling und geben Sie ihm eine letzte Ruhestätte bei Ihnen zu Hause.
  • Mit gutem Gewissen:
    Entdecken auch Sie das tröstende Gefühl, Ihrem Tier die letzte Ehre erwiesen zu haben - mit einer seriösen und respektvollen Einäscherung.
Bedenken Sie,
wie viel Freude, Glück und Liebe Sie
durch Ihr Tier geschenkt bekommen haben.

Und dann einfach entsorgen?

Wenn Sie beispielsweise Ihr Tier nach dem Einschläfern beim Tierarzt lassen, muss er es der Tierverwertung übergeben, wo es als Rohstoff für diverse Produkte verwertet wird.
Wollen Sie das?

Sieht so das Ende einer langjährigen Beziehung aus?

Schenken Sie Ihrem treuen Begleiter einen respektvollen Abschied! Lassen Sie Ihr geschätztes Tier bestatten und geben Sie ihm einen Teil seiner Liebe und Treue zurück.
Entdecken Sie den schöneren Weg: Mit einer Einäscherung zeigen Sie Dankbarkeit Ihrer treuen Seele gegenüber. Durch die Eingabe Ihrer Postleitzahl erhalten Sie Adressen/Kontaktdaten von Tierkrematorien oder Tierbestattern in Ihrer Nähe.

Für Sie unser kostenloser Service:

Finden Sie hier ganz leicht einen Tierbestatter in Ihrer Nähe!

Tierbestattung statt Tierverwertung


PLZ eingeben

Dies ist lediglich eine Adressdatenbank und keine Empfehlung unsererseits.


Doch Achtung!

Lesen Sie zuerst unseren Gratis-Ratgeber!

  • Worauf muss ich achten?
  • Kann ich mein Tier selbst in ein Tier-Krematorium bringen und darf ich bei der Einäscherung dabei sein?
  • Wo finde ich Tier-Krematorien?
  • Was mach ich nachher mit der Asche?
  • Was darf es maximal Kosten?
  • Wie kann ich sicher sein, dass ich auch wirklich die Asche erhalte, die von meinem Tier stammt?
  • Welche aussergewöhnliche Andenken gibt es noch?

Alle diese Fragen und noch viel mehr beantworten wir Ihnen sehr ausführlich in unserem Gratis-Ratgeber.

Tierbestattung heute Hier probelesen

Lesen Sie hier:

„Tierbestattung heute“

Die sinnvollen Alternativen zur lieblosen Kadaververwertung!









Lesen Sie, was unsere Kunden erzählen:

Ich würde es immer wieder so machen...

Utta K. aus Heilbronn

...heute vor zwei Wochen verließ ich unter Tränen das Krematorium mit der Asche meiner geliebten Luna. Sie begleitete mich über 13 Jahre. Das wovor ich mich seit Jahren gefürchtet hatte, wurde bittere Wahrheit.
Sie ging in meinen Armen über die Regenbogenbrücke.
So trat ich mit ihr unsere letzte Reise in das nahegelegene Tierkrematorium an.
Die Asche habe ich in eine Tierbildurne getan und ich bin jetzt so froh, dass Luna wieder bei mir zu Hause ist. Diese tiefe innere Ruhe, seit ich sie wieder bei mir habe, ist kaum beschreibbar. Die Traurigkeit ist immer noch im Raum und vor allem in meinem Herzen. Aber sie ist nun irgendwie doch bei mir - in einer schönen Urne, an einem schönen Platz.

Utta K. aus Heilbronn

Tierurnen mit Bild

Niemals hätte ich meinen Willi beim Tierarzt gelassen!

Es gab keine Diskussion, ich habe mich für eine Einäscherung entschieden. Heute bin ich sehr froh darüber, denn jetzt ist er immer noch bei mir. Und wenn ich umziehe kann ich ihn sogar mitnehmen. Seine Ache bewahre ich in der Tierbildurne auf. Es gab für mich nichts zu überlegen, das war mir Willi allemal wert. Jetzt steht sein Bild und dahinter versteckt die Asche auf meiner Kommode im Wohnzimmer. Für mich war das die beste Entscheidung und auch irgendwie eine Selbstverständlichkeit. Willi war ja schließlich ein Familienmitglied... Ich bin immer wieder sehr froh, so entschieden zu haben.

Heinz Hauser aus Köln

Lesen Sie hier, wie ich selbst dazu gekommen bin!

Ich musste vor einigen Jahren von meinem geliebten Humphrey Abschied nehmen. Für mich stand fest, dass er kremiert werden soll. Er hat es nicht verdient, einfach nur verscharrt oder wie Müll behandelt zu werden. Er war jahrelang ein treuer Begleiter und seine letzte Ruhestätte sollte er bei mir zuhause haben. Damals musste ich noch nach Frankreich gehen, denn bei uns gab es noch keine Tierkrematorien. Zudem gab es auch nur hässliche Metallurnen. Ich kaufte trotzdem eine und stellte sie mit einem kleinen Kranz aus Rosen ins Wohnzimmer.

Leider konnten einige Menschen nicht nachvollziehen, dass ich eine Urne in meiner Wohnung hatte. In anderen Ländern ist das normal – nur bei uns nicht… Diese Erfahrung machten auch andere Tierbesitzer.

So kam ich auf die einfache, wie geniale Idee die Asche in einen etwas dickeren, extra dafür konstruierten Bilderrahmen zu „verstecken“. Vorne das Bild des Tieres und hinter dem Bild die Asche. So war es für die, die es nichts angeht ein Bild und die Menschen, die Verständnis haben, eine Urne – einfach genial. Heute noch steht Humphrey an seinem Platz und bewahrt sein Geheimnis.

Ist für Sie einfach wegwerfen - das lieblose und würdelose Entsorgen auch keine Alternative?

Dann frage ich mich jetzt, wann Sie sich auch für eine
Kremierung und eine Tier-Bild-Urne entscheiden.

Bestellen Sie sich jetzt Ihr individuell gestaltbares Modell!

Jetzt bestellen!

Tierurne


Liebe Frau Ress,
vielen Dank für Ihre tolle Idee und die überaus schnelle Bestellabwicklung und den hervorragenden Service.

Mit freundlichen Grüßen C. Hagerer, München 02/2010

Ich bin froh auf Ihre Internetseite gestoßen zu sein und werde Sie sicherlich weiter empfehlen.
Liebe Grüße.

R. Lücking, Detmold 06/2010

Die Urne ist heute angekommen. Ich danke Ihnen für die schnelle und unkomplizierte Abwicklung. Das Bild unserer Mimi haben wir schon eingebaut und die Asche auch.
Herzlichen Dank.

Daniele Salcher, A Deutsch/Wagram 11/2009

Immer eine schöne Erinnerung:
Vielleicht sind Sie mit Ihrem Tier aufgewachsen, dann ist die Tier-Bild-Urne eine fantastische Lösung, um die schöne Vergangenheit immer wieder aufleben zu lassen.

Den Schmerz leichter bewältigen:
Wenn Sie die Tier-Bild-Urne aufstellen, verarbeiten Sie viel leichter Ihren Trennungsschmerz.
Sie werden ruhiger und erleben die Trennung eher mit einer glücklichen Erinnerung.

Zwei Fliegen mit einer Klappe!
Sie haben nicht nur ein sehr schönes Bild in der Wohnung aufgestellt oder aufgehängt, Sie wissen trotzdem, auch wenn Ihr Tier nicht mehr lebt, ist immer ein Teil ganz nah bei Ihnen.

Hund, Katze, Pferd, u.v.a.m.
Egal, vom kleinsten bis zum größten Tier - für jede Größe die richtige Tier-Bild-Urne. Im Shop finden Sie eine Anleitung, für welches Tier Sie welche Urne bestellen müssen.

Für einen würdevollen Abschied, bestellen Sie die letzte Ruhestätte für Ihren Liebling und nutzen unsere Spar-Aktion.

Jetzt bestellen!

>>> Unsere Spar-Aktion: Sie haben unseren Prospekt von Ihrem Tierarzt, dann tragen Sie den enthaltenen SparCode ein und Sie erhalten 10% Rabatt auf jede Bestellung.<<<

Ich wünsche Ihnen noch eine schöne Zeit mit Ihrem treuen Freund.
Ihre Sabine Ress aus Flein


PS: Downloaden Sie, bevor Sie eine Entscheidung treffen, kostenlos unseren hilfreichen und nützlichen Ratgeber - für eine würdevolle Tierbestattung!

PPS: Sie können auch persönlich zu einem Tierkrematorium gehen. Adressen nach PLZ-Gebiet sortiert erhalten Sie in unserem Gratis-Ratgeber oder in unserer Datenbank. Nehmen Sie Ihr Tier und die passende Tier-Bild-Urne mit. So können Sie gleich die Asche einfüllen.

PPS: Sie möchten noch mehr Referenzen, von Menschen die ihr Tier kremiert haben? Gerne senden wir Ihnen noch weitere via E-Mail zu – melden Sie sich: mail@tierurnen-mit-bild.de

Armreif

Impressum | AGB´s